Jahresthema 2010

JugendARMUT? - NEIN danke!

Evangelische Jugendsozialarbeit gegen soziale Ausgrenzung

Im Europäischen Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung wird die BAG EJSA aufzeigen, wie speziell Jugendliche von Armut betroffen sind und was getan werden muss, um soziale Ausgrenzung zu vermeiden!

Fragen, die dabei im Mittelpunkt stehen, sind: Wie zeigt sich Armut und soziale Ausgrenzung bei jungen Menschen? In welchen Lebenssituationen befinden sie sich? Welche Rolle spielt dabei der Zugang zu Bildung?

Bereits bewährte Handlungsansätze aus der Praxis der Jugendsozialarbeit in Deutschland aber auch in anderen Ländern, mit denen Armut und soziale Ausgrenzung bei jungen Menschen vermieden bzw. bekämpft werden, sollen zusammengetragen und bekannter gemacht werden.

Die BAG EJSA will aber auch gemeinsam mit PraktikerInnen und ExpertInnen in der Jugendsozialarbeit jugendpolitische Strategien entwickeln und mit EntscheiderInnen in der Politik darüber ins Gespräch kommen.

Veranstaltungen
« September 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

alle Events

Aktuelles

08.06.2018

Familien haben ein Recht, mit allen ihren Kindern zu leben!

BAG Evangelische Jugendsozialarbeit lehnt Gesetzentwurf zum Familiennachzug ab

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken.

Jeremia 31,34
Lehrtext:

/Johannes schreibt:/ Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist.

1.Johannes 2,1

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]