Jahresthema 2010

JugendARMUT? - NEIN danke!

Evangelische Jugendsozialarbeit gegen soziale Ausgrenzung

Im Europäischen Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung wird die BAG EJSA aufzeigen, wie speziell Jugendliche von Armut betroffen sind und was getan werden muss, um soziale Ausgrenzung zu vermeiden!

Fragen, die dabei im Mittelpunkt stehen, sind: Wie zeigt sich Armut und soziale Ausgrenzung bei jungen Menschen? In welchen Lebenssituationen befinden sie sich? Welche Rolle spielt dabei der Zugang zu Bildung?

Bereits bewährte Handlungsansätze aus der Praxis der Jugendsozialarbeit in Deutschland aber auch in anderen Ländern, mit denen Armut und soziale Ausgrenzung bei jungen Menschen vermieden bzw. bekämpft werden, sollen zusammengetragen und bekannter gemacht werden.

Die BAG EJSA will aber auch gemeinsam mit PraktikerInnen und ExpertInnen in der Jugendsozialarbeit jugendpolitische Strategien entwickeln und mit EntscheiderInnen in der Politik darüber ins Gespräch kommen.

Veranstaltungen
« Juli 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

alle Events

Aktuelles

08.06.2018

Familien haben ein Recht, mit allen ihren Kindern zu leben!

BAG Evangelische Jugendsozialarbeit lehnt Gesetzentwurf zum Familiennachzug ab

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Gott der HERR machte den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen.

1.Mose 2,7
Lehrtext:

Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen.

Epheser 2,10

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]