Schulbezogene Jugendsozialarbeit

Die schulbezogene Jugendsozialarbeit gehört zum Kerngeschäft der Jugendsozialarbeit. Sie arbeitet mit benachteiligten und von Benachteiligung bedrohten Kindern und Jugendlichen (und ihren Eltern) in Schulen oder in Kooperation mit Schulen. Die schulbezogene Jugendsozialarbeit bietet jungen Menschen in vielfältige Angeboten Unterstützung für einen erfolgreichen Schulbesuch und einen gelungenen Übergang von Schule in Ausbildung und Beruf an.

Veranstaltungen
« Juli 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

alle Events

Aktuelles

08.06.2018

Familien haben ein Recht, mit allen ihren Kindern zu leben!

BAG Evangelische Jugendsozialarbeit lehnt Gesetzentwurf zum Familiennachzug ab

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

In deiner Hand, HERR, steht es, jedermann groß und stark zu machen.

1.Chronik 29,12
Lehrtext:

Es kam unter den Jüngern der Gedanke auf, wer von ihnen der Größte wäre. Da aber Jesus den Gedanken ihres Herzens erkannte, nahm er ein Kind und stellte es neben sich.

Lukas 9,46-47

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]