JobArt Train the Trainers (TtT)

Das internationale JobArt-Projekt Train the Trainers (TtT) konzentriert sich seit Ende 2007 auf den Innovationstransfer in Form der berufsfeldübergreifenden Weiterbildung von Ausbildungspersonal. Dazu werden in vier Ländern in Anwendung handlungsorientierter Methoden Rahmencurricula entwickelt. Seminare vor Ort unterstützen diesen Prozess unter Beteiligung von Berufsausbildern, so dass die innovative Methodik in der Ausbildungspraxis unterschiedlicher Berufsfelder und mit verschiedenen Zielgruppen angewendet werden kann.

JobArt TtT stützt sich auf Fachleute in Deutschland, Bulgarien, Frankreich und Ungarn. Koordinator des internationalen Projekts JobArt TtT für die Weiterbildung von Ausbildungspersonal in der Methodik handlungsorientierter Berufsbildung, ein Innovationstransfer-Projekt im Rahmen des EU-Programms Leonardo da Vinci, ist ein BAG EJSA Mitglied - Die Wille gGmbH (Evangelisches Zentrum für Kinder- und Jugendhilfe, berufliche Qualifizierung, Kultur und Bildung) in Berlin.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Heidemarie Kollatz, Die Wille gGmbH.

Veranstaltungen
« Mai 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

alle Events

Aktuelles

08.03.2018

Mit Offenheit und Neugier begegnen

Gelingende pädagogische Arbeit mit männlichen jungen Geflüchteten

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

So spricht der HERR: Ich habe dein Gebet gehört und deine Tränen gesehen. Siehe, ich will dich gesund machen.

2.Könige 20,5
Lehrtext:

Lazarus war krank. Da sandten die Schwestern zu Jesus und ließen ihm sagen: Herr, siehe, der, den du lieb hast, liegt krank.

Johannes 11,2-3

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]