01.08.2019 | Ausschreibung

AMIF - Asyl- und Migrationsfonds: Transnationale Aktionen 2019

Im Rahmen des Asyl- und Migrationsfonds schreibt die Europäische Kommission sieben Aufrufe zur Einreichung von Vorschlägen für transnationale Projekte im Bereich Asyl, Migration und Integration aus. Die Einreichfrist endet jeweils am 30.01.2020.

Die vorliegende Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen zielt auf die Finanzierung von Projekten zu sieben Themen ab:

  • Thema 1: Förderung der Integration schutzbedürftiger Personen durch private Sponsoring-Programme;
  • Thema 2: Soziale Orientierung neu angekommener Drittstaatsangehöriger durch Einbeziehung lokaler Gemeinschaften, einschließlich Mentoring und Freiwilligentätigkeiten;
  • Thema 3: Soziale und wirtschaftliche Integration von MigrantInnen;
  • Thema 4: Sensibilisierungs- und Informationskampagnen zu den Risiken irregulärer Migration in ausgewählten Drittländern und innerhalb Europas;
  • Thema 5: Unterstützung von Opfern des Menschenhandels;
  • Thema 6: Schutz von Kindern in der Migration;
  • Thema 7: Transnationale Projekte der Mitgliedstaaten zur Ausbildung von Sachverständigen im Bereich Asyl und Einwanderung.

Als Hauptantragstellende können sich öffentliche Stellen (für alle Themen), gemeinnützige Organisationen (mit Ausnahme von Thema 7) und internationale Organisationen (mit Ausnahme von Themen 5 und 7) bewerben.

Insgesamt stehen für diesen Aufruf 21,5 Mio. Euro zur Verfügung. Der EU-Zuschuss beträgt mindestens 400 000 Euro und max. 1 Mio. Euro. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles

24.06.2019

Miteinenander und füreinander Brücken bauen

Viel los am Stand der BAG EJSA auf dem Kirchentag

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Suchet das Gute und nicht das Böse, auf dass ihr lebet.

Amos 5,14
Lehrtext:

Seid so unter euch gesinnt, wie es der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht.

Philipper 2,5

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]