Jugendmigrationsarbeit

Integrationsverständnis

Integration bedeutet für uns das beständige Streben nach gleichberechtigter Teilhabe. In diesem Prozess wollen wir alle jungen Menschen unterstützen, die aufgrund ethnischer und kultureller Zuschreibungen strukturell und individuell benachteiligt werden.

Heterogenität muss Normalität sein. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen deshalb die jungen Menschen mit ihren persönlichen Fähigkeiten und Förderbedarfen.

Auch auf politischer Ebene wollen wir die Rahmenbedingungen für individuelle Teilhabe an den Ressourcen junger Menschen ausrichten und Integrationsbarrieren in der deutschen Gesellschaft abbauen.

Arbeitsfelder im Bereich Jugendmigrationsarbeit

  • Die BAG EJSA ist verantwortliche Zentralstelle für die Jugendmigrationsdienste (JMD) in evangelischer Trägerschaft.

  • Sie koordiniert außerdem trägergruppenübergreifend die Öffentlichkeitsarbeit der JMD. Diese Aufgabe ist angesiedelt im Servicebüro Jugendmigrationsdienste (Büro Bonn).

  • Die BAG EJSA berät zudem Verbände und Einrichtungen der evangelischen Jugendsozialarbeit - insbesondere rund um die Bundesprogramme Jugendmigrationsdienste und gemeinwesenorientierte Projekte.

  • Die BAG EJSA ist im Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit federführend für den Bereich Migration. Wir zeichnen beispielsweise verantwortlich für die Erstellung politischer Papiere und die Organisation von parlamentarischen Abenden.

  • Außerdem führt der Bereich unterschiedliche (auch trägergruppenübergreifende) Projekte durch oder ist Projektpartner in Projekten der Mitglieder oder anderer KooperationspartnerInnen. Seit einigen Jahren unterhält die BAG EJSA ein Portal zur Online-Beratung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund, siehe jmd4you; seit 2013 gibt es außerdem ein Projekt in Kooperation mit dem Goethe-Institut zur Online-Beratung von jungen Menschen im Herkunftsland (aktuell in der Türkei), siehe almanyayolu . Bis Ende 2013 läuft außerdem das Projekt "Mehrwert IKÖ" zur interkulturellen Öffnung von Einrichtungen der Jugendsozialarbeit.  

AnsprechpartnerInnen im Bereich Jugendmigrationsarbeit

Veranstaltungen
« Februar 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728

alle Events

Aktuelles

26.11.2018

„Darf’s ein bisschen mehr sein?!“

Beruflichen Chancen von Mädchen* und jungen Frauen* mit Migrationsgeschichte im Fokus

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Kein Mensch im Land wird noch klagen, er sei von Krankheit und Schwäche geplagt; denn die Schuld des Volkes ist vergeben.

Jesaja 33,24
Lehrtext:

Durch unsern Herrn Jesus Christus haben wir den Zugang im Glauben zu dieser Gnade, in der wir stehen.

Römer 5,1-2

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]