02.05.2018 - 04.05.2018 |

Qualifizierungsprogramm für die JMD

Modul III "Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)"

Aktuell arbeiten die JMD-Mitarbeitenden unter hohem Zeitdruck und sind bemüht, die Vielzahl der Anliegen junger Menschen wie auch ihrer KooperationspartnerInnen möglichst effektiv zu bedienen. Umso wichtiger erscheint es, sich wieder auf die beraterischen und pädagogischen Kernkompetenzen zu besinnen und sich die Zeit zu nehmen, in jedem Einzelfall danach zu fragen, wo der junge Mensch gerade steht, was ihn über das aktuelle Anliegen hinaus Wesentliches bewegt und welche Ressourcen zu seiner Persönlichkeitsentwicklung beitragen können.

Das Zürcher Ressourcen Modell bietet ein Training, das Menschen ermöglichen kann, bessere und passendere Entscheidungen zu treffen und so Veränderungsprozesse selbstwirksam und dauerhaft einzuleiten. In diesem Modul lernen Sie den ganzen Prozess kennen und können ihn mit etwas Übung in Ihrer Praxis anwenden. Es ist aber genauso möglich, nur einzelne Tools zu nutzen und dadurch das Case Management oder auch die Gruppenarbeit des JMD zu bereichern. Gleichzeitig können Sie das Gelernte selbstverständlich auch für Ihr Selbstmanagement nutzen.

Mehr Informationen

Datum von
02.05.2018
Datum bis
04.05.2018
Ort
Frankfurt am Main
Leitung
Rebekka Hagemann
Veranstaltungen
« Februar 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728

alle Events

Aktuelles

30.01.2018

Stabübergabe am 25. Januar

Wechsel in der Geschäftsführung der BAG EJSA

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Als einer im Elend rief, hörte der HERR und half ihm aus allen seinen Nöten.

Psalm 34,7
Lehrtext:

Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.

Matthäus 5,4

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]