11.10.2017 |

Zwingend! Dringend! Notwendig! Die Mädchensozialarbeit muss gestärkt werden

Neues Themenheft der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit erschienen

11.10.2017: Heute, am Internationalen Welt-Mädchentag (International Day of the Girl Child) erscheint das Themenheft „Zwingend! Dringend! Notwendig! Mädchensozialarbeit bracht Stärkung“. Mit dieser Publikation will die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) eine Facette sozialer Arbeit in den Mittelpunkt stellen, die in den letzten Jahren immer mehr in den Hintergrund gedrängt wurde: die Arbeit mit und für Mädchen und junge Frauen. Die fachpolitische Diskussion um dieses Handlungsfeld ist in den letzten Jahren fast versiegt. So hat zum Beispiel im aktuellen 15. Kinder- und Jugendbericht die Genderperspektive keine Relevanz. Aus unserer Sicht gibt es für diese Situation weder politisch noch fachlich eine gute Begründung. Nach der letzten Veröffentlichung im Jahr 2005 legen wir daher erneut ein Themenheft vor, in dem die spezifischen Lebenslagen von Mädchen und jungen Frauen beschrieben werden. Mehr

Veranstaltungen
« Oktober 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

alle Events

Aktuelles

16.10.2017

Jugendliche brauchen Perspektiven!

ExpertInnen aus der Jugendsozialarbeit benennen Handlungsbedarf

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Warum hast du denn das Wort des HERRN verachtet, dass du getan hast, was ihm missfiel?

2.Samuel 12,9
Lehrtext:

Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen; und: Es lasse ab von Ungerechtigkeit, wer den Namen des Herrn nennt.

2.Timotheus 2,19

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]