Angebote/Arbeitsfelder

Jugendsozialarbeit verknüpft mit strukturellen wie funktionalen Bezügen die drei  Bildungsformen formale, nonformale und informelle Bildung, sie nimmt eine Brückenfunktion ein. Sie vermittelt zwischen Schule und Betrieb bzw. Arbeitswelt, so in der Berufs- und Ausbildungsvorbereitung, in der Ausbildung oder in Beschäftigungsprogrammen, sie vermittelt zwischen LehrerInnen und SchülerInnen, sie vermittelt oft auch zwischen Eltern und Schule und sie verbindet Schule und Sozialraum.

Veranstaltungen
« Januar 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

alle Events

Aktuelles

16.10.2017

Jugendliche brauchen Perspektiven!

ExpertInnen aus der Jugendsozialarbeit benennen Handlungsbedarf

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen.

Psalm 138,2
Lehrtext:

/Jesus betet:/ Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen.

Johannes 17,26

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]