JobArt Train the Trainers (TtT)

Das internationale JobArt-Projekt Train the Trainers (TtT) konzentriert sich seit Ende 2007 auf den Innovationstransfer in Form der berufsfeldübergreifenden Weiterbildung von Ausbildungspersonal. Dazu werden in vier Ländern in Anwendung handlungsorientierter Methoden Rahmencurricula entwickelt. Seminare vor Ort unterstützen diesen Prozess unter Beteiligung von Berufsausbildern, so dass die innovative Methodik in der Ausbildungspraxis unterschiedlicher Berufsfelder und mit verschiedenen Zielgruppen angewendet werden kann.

JobArt TtT stützt sich auf Fachleute in Deutschland, Bulgarien, Frankreich und Ungarn. Koordinator des internationalen Projekts JobArt TtT für die Weiterbildung von Ausbildungspersonal in der Methodik handlungsorientierter Berufsbildung, ein Innovationstransfer-Projekt im Rahmen des EU-Programms Leonardo da Vinci, ist ein BAG EJSA Mitglied - Die Wille gGmbH (Evangelisches Zentrum für Kinder- und Jugendhilfe, berufliche Qualifizierung, Kultur und Bildung) in Berlin.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Heidemarie Kollatz, Die Wille gGmbH.

Veranstaltungen
« Juli 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

alle Events

Aktuelles

13.07.2017

Technik soll dem Menschen dienen und nicht umgekehrt!

Ein neues gesellschaftliches Netzwerk will die Digitalisierung menschlich und sozial...

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Wer bereitet dem Raben die Speise, wenn seine Jungen zu Gott rufen und irrefliegen, weil sie nichts zu essen haben?

Hiob 38,41
Lehrtext:

Der Herr ist reich für alle, die ihn anrufen.

Römer 10,12

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]