Lernen

Spracherwerb und Bildung ist für alle geflüchteten jungen Menschen zu gewährleisten. Existierende Zugangsbarrieren wie Status, Bleibeperspektive, Sprachkenntnisse, Art und Ort der Unterbringung, Mobilitätseinschränkungen etc. müssen abgebaut werden. Jeder junge Mensch muss die Möglichkeit bekommen, ausreichende Sprachkenntnisse sowie einen Schulabschluss zu erwerben - als Grundvoraussetzung für gelingende Integration in Schule, Ausbildung, Studium und Arbeit. Hierfür sind die rechtlichen Bedingungen zu schaffen.

Veranstaltungen
« Oktober 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

alle Events

Aktuelles

16.10.2017

Jugendliche brauchen Perspektiven!

ExpertInnen aus der Jugendsozialarbeit benennen Handlungsbedarf

mehr

Losung des Tages
Losungstext:

Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen.

Sprüche 16,3
Lehrtext:

Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.

Philipper 2,13

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden sie hier]